Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Mitgliederkarte | Ninja-World Homepage | Ninja-World Galerie | Letzte Beiträge | Smilies | Mysmilie.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.346 mal aufgerufen
 Renntrainings..
Seiten 1 | 2
terminator Offline

Admin

Beiträge: 51.392

19.05.2005 12:31
#16 RE:reifenfrage Antworten

Aha.
   Mail an Termi...

Schotte Offline

Schornsteindeko


Beiträge: 75.247

19.05.2005 15:56
#17 RE:reifenfrage Antworten

bei deinem fahrstiel wird das wohl noch 5 Jahre dauern da sie ja immer in der Werkstatt steht

terminator Offline

Admin

Beiträge: 51.392

19.05.2005 15:59
#18 RE:reifenfrage Antworten

Fanatikers Mopped? Jau, da ist was dran.
   Mail an Termi...

Schotte Offline

Schornsteindeko


Beiträge: 75.247

19.05.2005 16:01
#19 RE:reifenfrage Antworten


kawa-fanatiker Offline

Tannenzäpflesponsor


Beiträge: 7.678

19.05.2005 16:03
#20 RE:reifenfrage Antworten

in der werkstatt war es bis jetzt nur zur inspektion



christian #69 Offline

FRAUENVERSTEHER


Beiträge: 12.126

19.05.2005 18:43
#21 RE:reifenfrage Antworten

Avon AV49/50
Reichte für die ersten male volkommen


Gruß Chris

burnout Offline

Admin


Beiträge: 55.370

19.05.2005 18:52
#22 RE:reifenfrage Antworten

Wo wir schon bei der Reifenfrage sind:

Was viele der "Normalfahrer" nicht beachten oder nicht wissen....ein sehr guter Reifen beeinflußt auch extrem die Fahrbarkeit eines Moppeds..da geht es nicht nur um Grip auf der letzten Rille.

Das heißt, mit Reifen wie z.B. den M1 oder den PP laufen die meisten Maschinen deulich handlicher und neutraler...bringt also auf alle Fälle ein Stück Fahrsicherheit und auch "Schnelligkeit" mehr.


Auf den Knien kann man eigentlich mit jedem erhältlichem Reifen fahren...egal welcher Hersteller....aber viele laufen halt "nicht so gut" in Bereich Handling usw.


Kükenbruch 2005..alle guten Dinge sind 3!


burnout
Der Unkaputtbare

burnout@ninja-world.de

Sturzflug ( Gast )
Beiträge:

20.05.2005 10:53
#23 RE:reifenfrage Antworten

Dem stimme Ich voll und ganz zu,gerade bei "Älteren" Motorrädern wirkt sich das deutlich aus!

kawa-fanatiker Offline

Tannenzäpflesponsor


Beiträge: 7.678

20.05.2005 10:57
#24 RE:reifenfrage Antworten

kann ich auch nur bestätigen!!!

ich hatte (noch vom vorbesitzer) den macadamm 90x drauf und hab mich mit dem nicht so richtig in den kurven wohl gefühlt, das sich mit dem pp dann schlag artig geändert hat. plötzlich konnte es nicht schräg genug sein das gefühl war einfach genial total sicher

ich werde nie aus wirtschaftlichen gründen einen "schlechten" reifen auf mein bike ziehen da fahr ich weniger, als das ich an der falschen stelle spaare



Schotte Offline

Schornsteindeko


Beiträge: 75.247

20.05.2005 13:34
#25 RE:reifenfrage Antworten

Avon läßt grüßen

kawa-fanatiker Offline

Tannenzäpflesponsor


Beiträge: 7.678

20.05.2005 13:38
#26 RE:reifenfrage Antworten

wat hat das mit avon zu tun ?



Schotte Offline

Schornsteindeko


Beiträge: 75.247

20.05.2005 13:39
#27 RE:reifenfrage Antworten

[grinich sach nix

Seiten 1 | 2
am 23.05 »»
 Sprung  

Forum-Übersicht | Private Mails | Ninja-World Galerie | Letzte Beiträge | Cosgan-Smilies | Smilieportal




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz