Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Mitgliederkarte | Ninja-World Homepage | Ninja-World Galerie | Letzte Beiträge | Smilies | Mysmilie.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 3.101 mal aufgerufen
 Elektrik/Elektronik
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
El Torrero Offline

Weltmeister


Beiträge: 869

05.03.2006 16:35
Batteriesäure fließt nicht komplett rein Antworten

Habe mir eine neue Batterie beim Louis gekauft. Da ist ein Säurepack dabei, das man nur auf die Löcher aufsteckt und es fließt rein...
Jedoch fleißt nicht alles rein! Zu 95% hats funktioniert. Zudem sind in manchen Behältern etwas mehr übrig als in anderen?
Habe darauf schon mehrmals geklopft, jedoch gehts net ganz rein!
Ich lasse grad den Behältern immer noch drauf, weil ich kanns ja net einfach so rauszihen wegen der Säure??


Ninja Power macht Hondas Sauer

Roger/9R Offline

Mr. "MOPPED" 2008


Beiträge: 13.253

05.03.2006 16:47
#2 RE: Batteriesäure fließt nicht komplett rein Antworten

probier es mal mit wackeln und drück den behälter ein... so hat´s bei mir geklappt. ich hatte auch schwierigkeiten beim auffüllen
_______________________________________________________________________________

KAWASAKI ZX-10R


El Torrero Offline

Weltmeister


Beiträge: 869

05.03.2006 16:49
#3 RE: Batteriesäure fließt nicht komplett rein Antworten

ich wackele ja schon... ein Behälter ist schon fast komplett leer... so ein scheiss...


Ninja Power macht Hondas Sauer

El Torrero Offline

Weltmeister


Beiträge: 869

05.03.2006 16:55
#4 RE: Batteriesäure fließt nicht komplett rein Antworten

ist es schlimm, wenn ich den Behälter einfach mal so drauf lasse? Also so kann ichs ja noch nicht endgültig zumachen


Ninja Power macht Hondas Sauer

Roger/9R Offline

Mr. "MOPPED" 2008


Beiträge: 13.253

05.03.2006 16:56
#5 RE: Batteriesäure fließt nicht komplett rein Antworten

das hat bei mir auch länger gedauert.

muss du halt etwas gewalt anwenden, notfalls den behälter etwas anheben zum luft ziehen

das ist bei mir jetzt auch schon 1,5 jahre her. ich weiss nicht mehr genau was ich getan hab um das zeug umzufüllen
_______________________________________________________________________________

KAWASAKI ZX-10R


El Torrero Offline

Weltmeister


Beiträge: 869

05.03.2006 16:57
#6 RE: Batteriesäure fließt nicht komplett rein Antworten

ja habe ich mir auch schon überlegt, jedoch habe ich bissle schiss, dass dann die restliche Säure dabei ausläuft...



Ninja Power macht Hondas Sauer

Roger/9R Offline

Mr. "MOPPED" 2008


Beiträge: 13.253

05.03.2006 16:58
#7 RE: Batteriesäure fließt nicht komplett rein Antworten

dann mach es bei nachbar aufm grundstück


_______________________________________________________________________________

KAWASAKI ZX-10R


El Torrero Offline

Weltmeister


Beiträge: 869

05.03.2006 17:00
#8 RE: Batteriesäure fließt nicht komplett rein Antworten

ich habe sehr viele Nachbarn... Nicht dass die scheiss Batterie dann am Arsch ist, weil nicht die ganze Säure drin ist?



Ninja Power macht Hondas Sauer

Roger/9R Offline

Mr. "MOPPED" 2008


Beiträge: 13.253

05.03.2006 17:04
#9 RE: Batteriesäure fließt nicht komplett rein Antworten

dann zieh den behälter ab und veruch die öffnung zu vergrössern. alles sollte schon in die batterie hinein....

ich hab die öffneung auch etwas aufgebohrt
_______________________________________________________________________________

KAWASAKI ZX-10R


El Torrero Offline

Weltmeister


Beiträge: 869

05.03.2006 17:09
#10 RE: Batteriesäure fließt nicht komplett rein Antworten

wenn ich den Behälter abziehe, dann fließt doch der Rest einfach so raus auf die Batterie
Fast alles ist drin also über95% teilweise 98%




Ninja Power macht Hondas Sauer

Roger/9R Offline

Mr. "MOPPED" 2008


Beiträge: 13.253

05.03.2006 17:13
#11 RE: Batteriesäure fließt nicht komplett rein Antworten

wie kann man sowas in der wohnung machen?


geh erstmal raus mit der batterie im keller oder so, dann zieh den behälter einfach schnell ab. wenn du bei anheben des behälters merks es läuft dann lass es laufen... es wird schon die kammer treffen
_______________________________________________________________________________

KAWASAKI ZX-10R


El Torrero Offline

Weltmeister


Beiträge: 869

05.03.2006 17:15
#12 RE: Batteriesäure fließt nicht komplett rein Antworten

ich habs mir einfacher vorgestellt! Ich geh mal hoch auf die Bühne... dann zieh ich mal vorsichtig ab...


Ninja Power macht Hondas Sauer

Roger/9R Offline

Mr. "MOPPED" 2008


Beiträge: 13.253

05.03.2006 17:15
#13 RE: Batteriesäure fließt nicht komplett rein Antworten

oder zieh es senkrecht ab und drück den behälter zusammen, wenn es immer noch nicht läuft nimm einen 6er bohrer oder schraubendreher und stech die öffnung auf
_______________________________________________________________________________

KAWASAKI ZX-10R


Ninjaracing Offline

Bio-Manni


Beiträge: 29.116

05.03.2006 17:16
#14 RE: Batteriesäure fließt nicht komplett rein Antworten

Wir hatten das Problem bei mein Kumpel auch,und haben dann mit der breiten seite mit dem Hammer Schläge oben drauf gegeben,dann ging es!

El Torrero Offline

Weltmeister


Beiträge: 869

05.03.2006 17:31
#15 RE: Batteriesäure fließt nicht komplett rein Antworten

also jetzt ist glaub 99% drin. Also bis auf wenige Tropfen alles. Es sind paar tropfen um die Öffnung herum. Das werde ich ja dann verschließen.
Aber es müsste ja nun funktionieren. Auf die paar Tropfen wird es ja wohl nicht auskommen


Ninja Power macht Hondas Sauer

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Forum-Übersicht | Private Mails | Ninja-World Galerie | Letzte Beiträge | Cosgan-Smilies | Smilieportal




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de