Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Mitgliederkarte | Ninja-World Homepage | Ninja-World Galerie | Letzte Beiträge | Smilies | Mysmilie.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 915 mal aufgerufen
 Alles andere über Gott und die Welt!
Seiten 1 | 2
Emmcee Offline

Fahrschüler

Beiträge: 18

22.01.2006 22:05
Motorrad in einer Duplexgarage? antworten
hi leute...

hab leider kein passendes forum gefunden drum hier mein thread :-)
habe mir gestern eine goile neue wohnung angeschaut bei der eine duplexgarage
dabei ist und wollte mal bei euch nachfragen ob jemand damit erfahrung hat.
bin da ein bischen vorsichtig kommt mir n bissi unsicher vor (mit blöcken an die räder und festzurren)
weiss jemand ob das einstellen in so ne box problemlos klappt (hatte noch nie eine Dgarage) net das ich meine geliebte Zx6-R in der früh in seitenlage find *gg*

vielen dank für eure antworten!!

greetz Emmcee

terminator Offline

Admin

Beiträge: 51.392

22.01.2006 22:16
#2 RE: Motorrad in einer Duplexgarage? antworten

Hallo und herzlich Willkommen hier.

Duplexgaragen, sind das Doppelgaragen oder sowas? Dann kommt es auf das Umfeld an, bzw. den oder die Nachbarn, die noch Zugang dazu haben. Wenn niemand den Raum betritt der ihnen nicht gehört oder jeder aufpaßt, daß nichts passiert, funktionierts. wenn man sich mit den nachbarn nicht versteht oder diese immer alle Türen und Tore offen stehen lassen, hätte ich auch meine Bedenken. Erfahrung mit sowas habe ich aber nicht.
Mail an Termi...

DPG Offline

Suizidkid

Beiträge: 26.585

22.01.2006 22:20
#3 RE: Motorrad in einer Duplexgarage? antworten

nein er meint glaub ich diese etagengaragen, wo man per lift übereinander parkt

Wer am besten lacht, lacht zuletzt...
..,-

terminator Offline

Admin

Beiträge: 51.392

22.01.2006 22:23
#4 RE: Motorrad in einer Duplexgarage? antworten

Stimmt... habe jetzt mal genau gegoogelt. Da kann doch eigentlich nix passieren, oder?
Mail an Termi...

snobbel1 Offline

Edelzicke


Beiträge: 7.049

22.01.2006 22:27
#5 RE: Motorrad in einer Duplexgarage? antworten

naja, solange nichts Ruckelt....

snobbel@ninja-world.de

Image hosted by Photobucket.com

Emmcee Offline

Fahrschüler

Beiträge: 18

22.01.2006 22:28
#6 RE: Motorrad in einer Duplexgarage? antworten

hammer wie schnell ihr antwortet!! *respekt*

also ne duplexgarage is so ein teil wo 2 fahrzeuge übereinander sind (rauf u runtergelassen werden können)...
die waren damals in MUC voll der boom (natürlich hamse des bei uns in AIC dann auch machen müssen *gg*)
hab gedacht wvtl. hat jemand auch so eine garage und kann nen "livebericht" geben ob das reinstellen problemlos funzelt
(wie gesagt stabile seitenlage is net so der bringer *gg* ausser bei ner frau *lol*)


liebe grüsse
Emmcee

snobbel1 Offline

Edelzicke


Beiträge: 7.049

22.01.2006 22:29
#7 RE: Motorrad in einer Duplexgarage? antworten

Hey, da kennt einer MUC!

snobbel@ninja-world.de

Image hosted by Photobucket.com

DPG Offline

Suizidkid

Beiträge: 26.585

22.01.2006 22:30
#8 RE: Motorrad in einer Duplexgarage? antworten

vielleicht isses besser wenn du sie auf nen montageständer aufbockst! Dann steht sie jedenfalls schonmal stabiler!

erfahrungen hab ich damit leider keinerlei

Wer am besten lacht, lacht zuletzt...
..,-

terminator Offline

Admin

Beiträge: 51.392

22.01.2006 22:30
#9 RE: Motorrad in einer Duplexgarage? antworten

Kannst Du das nicht irgendwo ausprobieren?

Und vielleicht zuerst mal genug Schaumstoff oder anderes Dämmmaterial danebenlegen?
Mail an Termi...

Ninjablack ( Gast )
Beiträge:

22.01.2006 22:32
#10 RE: Motorrad in einer Duplexgarage? antworten

@Termi
können ja Dich als Dämmmaterial daneben legen



Roger/9R Offline

Mr. "MOPPED" 2008


Beiträge: 13.253

22.01.2006 22:35
#11 RE: Motorrad in einer Duplexgarage? antworten

es gibt duplexgaragen die fahren das fahrzeug waagerecht rauf oder runter und dann gibt es noch die die das fahrzeug diagonal hoch und runter bewegen

ob das mit der diagonalen so sicher ist bezweifel ich

zumindes solltes du dann die obere nehmen


_______________________________________________________________________________

KAWASAKI ZX-9R


Emmcee Offline

Fahrschüler

Beiträge: 18

22.01.2006 22:36
#12 RE: Motorrad in einer Duplexgarage? antworten

klar probieren zu weit wär wohl die beste lösung... problem is das das "bodenblech" der auffahrt so ungefähr aussieht (natürlich grösser so 5 cm breit *gg*) _I¯I_I¯I_I¯I_I¯I_I¯I_I¯I
d.h. der seitenständer kann dann in so eine "rille" und kann dadurch umfallen... zusätzlich muss mann lt. vermieter noch n gurt von seitenteil übers mopped zum anderen seitenteil ziehen damits entgültig fest is... aber vorstellen kann ich mir das netta.. (ich und meine salzstangenarme und das teil da hochhieven *muhahaha*)

@snobbel1 na gllaaaaar kennst du AIC au?? *gg*

Roger/9R Offline

Mr. "MOPPED" 2008


Beiträge: 13.253

22.01.2006 22:38
#13 RE: Motorrad in einer Duplexgarage? antworten

aber hast du mal an den zeitaufwand gedacht, selbst wenn es klappen sollte?

_______________________________________________________________________________

KAWASAKI ZX-9R


Emmcee Offline

Fahrschüler

Beiträge: 18

22.01.2006 22:39
#14 RE: Motorrad in einer Duplexgarage? antworten

*lool* klar des is echt voll viel zu tun (und des dann jeden tag *args*) nenene so ne faule Sau wie ich bin.... *gg* ne wollt mich bloss mal informieren obs jemand anders auch so machen muss (mein beileid)

Roger/9R Offline

Mr. "MOPPED" 2008


Beiträge: 13.253

22.01.2006 22:43
#15 RE: Motorrad in einer Duplexgarage? antworten

mit der waagerechten (wenn sie auch wirklich duplexgarage heisst) könnte es vielleicht noch klappen, aber mit der diagonalen sehe ich schwarz. der winkel wäre einfach zu steil, bei den garagen die ich kenne
_______________________________________________________________________________

KAWASAKI ZX-9R


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Forum-Übersicht | Private Mails | Ninja-World Galerie | Letzte Beiträge | Cosgan-Smilies | Smilieportal




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de